Das Ranking

Hall of Fame Planer

Mit dem Ranking „Hall of Fame“ würdigt Callwey im Besonderen Planer, die über mehrere Jahre hinweg Award-Einreichungen auf einem ausgesprochen hohen Niveau getätigt haben. Die einzelnen eingereichten Projekte bei den Awards – in diesem Fall „Häuser des Jahres“- erhalten jedes Jahr von Callwey Punktzahlen, welche das Ranking in der Hall of Fame bestimmen. Die Punktvergabe ist dabei wie folgt: 1. Preis Projekte: 20 Punkte // Projekte mit Anerkennung: 10 Punkte // Projekte mit Publikation im Jahrbuch: 5 Punkte // Eintrag in der Longlist: 3 Punkte // Eingereichte Projekte: 1 Punkt. Die Hall of Fame berücksichtigt dabei alle Einreichungen ab dem Jahr 2019. Im Falle eines Punktgleichstandes wird das Ranking alphabetisch fortgeführt.

Übersicht

1. Platz Mehr erfahren

LP architektur ZT GmbH

42

punkte
2. Platz Mehr erfahren

bergmeisterwolf architekten

30

punkte
3. Platz Mehr erfahren

Andreas Fuhrimann Gabrielle Hächler Architekten

25

punkte

Aretz Dürr Architektur

25

punkte

Jürgen Haller Architektur I Baumanagement

23

punkte

Wespi de Meuron Romeo Architekten BSA

20

punkte

Think Architecture

20

punkte

hehnpohl architektur bda

20

punkte

Peter Grundmann Architekten

20

punkte

pedevilla architects

20

punkte

Thomas Kröger Architekten GmbH

20

punkte

Ruinelli Associati AG Architetti SIA

16

punkte

Axel Steudel Architekten Partnerschaftsgesellschaft mbB

16

punkte

Juri Troy Architects

16

punkte

Architekten Luger & Maul

16

punkte

Baumschlager Hutter Partners

15

punkte

Thomas Kröger Architekten GmbH

15

punkte

Philipp Architekten BDA

15

punkte

mia2/ARCHITEKTUR ZT KG

15

punkte

Architekten Mahlknecht Comploi

15

punkte

Bathke Geisel Architekten

14

punkte

Liebel/Architekten BDA

14

punkte

Jacob & Spreng Architekten GmbH

13

punkte

Dietrich Untertrifaller Architekten ZT GmbH

13

punkte

architektur.terminal hackl und klammer

13

punkte

Hammerschmid Pachl Seebacher Architekten

12

punkte

HERTL.ARCHITEKTEN ZT GMBH

11

punkte

Davide Macullo Architects

11

punkte

Hohengasser Wirnsberger Architekten ztgmbh

11

punkte

Fuchs Wacker Architekten

11

punkte

ROBERT MAIER ARCHITEKTEN

11

punkte

RP Architects STP SRL

11

punkte

studioRAUCH

11

punkte

Michael Aurel Pichler Architekten

11

punkte

Niklaus Graber & Christoph Steiger Architekten ETH/BSA/SIA GmbH

10

punkte

ARSP ZT GmbH

10

punkte

LRO Lederer Ragnarsdóttir Oei GmbH & Co. KG

10

punkte

Architekt Torsten Herrmann

10

punkte

firm architekten

10

punkte

Wolf Architektur ZT GmbH

10

punkte

Berktold Weber Architekten

10

punkte

JSWD Architekten

10

punkte

Lukas Lenherr Architektur

10

punkte

Pool Leber Architekten

10

punkte

BAYR GLATT GUIMARAES ARCHITEKTEN

10

punkte

Jurek Brüggen Architekten, Kopp Sailer Architekten

10

punkte

NORD STUDIO

10

punkte

DALUZ GONZALEZ ARCHITEKTEN

10

punkte

Yonder – Architektur und Design

10

punkte

Bernardo Bader Architekten

10

punkte

AMUNT Nagel Theissen Architekten und Designer PartG mbB

10

punkte

Sollberger Bögli Architekten AG

10

punkte

rundzwei Architekten BDA

10

punkte

Büro Voigt

10

punkte

Florian Nagler Architekten GmbH

10

punkte

dunkelschwarz ZT GmbH

10

punkte

Beer Bembé Dellinger Architekten GmbH

10

punkte

Caramel architekten zt-gmbh

10

punkte

Titus Bernhard Architekten BDA

10

punkte

Innauer Matt Architekten

10

punkte

Modersohn & Freiesleben Architekten Partnerschaft mbB

10

punkte

Davide Macullo Architects

10

punkte

Thomas Kröger Architekten GmbH

10

punkte

Moser und Hager Architekten ZT GmbH

9

punkte

bünck ARCHITEKTUR

9

punkte

Büro Klaus Scheibl Architektur

8

punkte

André Rösch Architekt

8

punkte

Kaup Architekten

8

punkte

Unterlandstättner Architekten

8

punkte

holzerarchitekten

8

punkte

gassner&zarecky architekten

8

punkte

Holzrausch GmbH

8

punkte

Atelier Lüps

8

punkte

Steiner Weißenberger Architekten BDA

7

punkte

Dipl.-Ing. Freier Architekt BDA Thomas Fabrinsky

7

punkte

Biehler Weith

7

punkte

BRAUNARCHITEKTUR

7

punkte